Beiträge auf Deutsch

Demo gegen Zoophilie

LOKALES | 01.09.2012 | 21.09 | Profil gelöscht

Demo gegen Zoophilie
Hund
Schon mal was von Zoophilie gehört? Nein? Dann aber vielleicht von Sodomie? Das ist der ältere Begriff des gleichen Problems, nämlich, dass sich Menschen zur Befriedigung ihrer Triebe an Tieren bedienen.Bevor ich vor ca. 1,5 Monaten begann, als Gassigängerin im Tierheim Dellbrück meine Freizeit auch ehrenamtlich zu gestalten, war mir beides nicht wirklich ein Begriff, so fern ist es meiner eigenen Lebenswirklichkeit.Umso erschreckender, dass es jährlich zahllose solcher Fälle in Deutschland gibt und das Schlimmste dabei ist, dass das Tierschutzrecht derzeit solche Handlungen nicht unter Strafe stellt.Wo man für einen Kratzer im Lack des Autos “fürstlich entschädigt” wird, kräht in diesem Land niemand danach, was Menschen lebenden Mitkreaturen antun.Schlimmer noch: dass es Vereine gibt, die sich dafür einsetzen, dass Zoophilie eben NICHT unter Strafe gestellt wird. Es gibt tatsächlich Gruppierungen, die behaupten, dass Tiere solche Kontakte zu Menschen wünschen (ja, sogar dazu auffordern, sexuelle Praktiken an ihnen zu verüben) und dass es ihnen nicht schade.Tiere sind lebende, beseelte Wesen. Niemand macht mir weiß, dass Tiere solche Handlungen schadlos überstehen.

Jegliches Vergehen an Mitgeschöpfen – seien es nun Tiere, Kinder, Erwachsene – ist für mich eine verwerfliche Tat, die höher zu bestrafen ist als ein Verbrechen an Sachen (z.B. einen Diebstahl, bei dem niemand körperlich zu Schaden gekommen ist).

Ich weiß nicht, ob ein Anschreien gegen die Mißstände dieser Welt einen Sinn macht. Zumindest habe ich heute beim Zug durch die Innenstadt Präsenz gezeigt – und zwar schweigend. Vielleicht hat die Demo und das damit einher gehende Verteilen von Flyern den einen oder anderen Passanten darauf aufmerksam gemacht, dass es dieses Problem in Deutschland gibt und das es im Sinne des Tierschutzes ist, wenn endlich die Gesetze so geändert werden, dass Menschen, die sich an Tieren vergehen, bestraft werden.

Youtube-Video von der Demo am 02.09.2012

Rap-Song zum Thema mit Bildern von der Anti-Zoophilie-Demo März 2012

Die Band “Omnia” mit ihrem Anti-Zoophilie-Song

Zum Thema Gassi-gehen mit Tierheimhunden

Nachtrag vom 04.09.2012:
Interessant ist die offenbar vorhandene
Verbindung zwischen einem Pro-Zoophilie-Verein und der Piratenpartei.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: